Andy Reinard

Schlagzeug, Bandcoaching

Andy Reinard

Andy Reinard, wurde 1977 in Aachen geboren. Zu Beginn seiner musikalischen Karriere lernte er zunächst Trompete, bevor er mit 17 Jahren das erste Mal hinter dem Schlagzeug Platz nahm. Es war Liebe auf den ersten Blick, oder vielmehr den ersten Schlag!

Nach intensiven ersten Unterrichtsstunden bei dem Schlagzeuger Steffen Tormählen studierte er ab 1999 am Conservatorium Maastricht.
Um tiefere Einblicke in die Afro Cubanische Percussion zu erlangen, verbrachte Andy Reinard 2004 einige Zeit auf Cuba und nahm dort an der Musikschule von Trinidad Unterricht. Es folgten Unterricht und Workshops bei z.B. Luuk Cox, Roland Peil, Adam Nussbaum, Benny Greb, Eric Harings … .

Reinard spielt und spielte neben seiner Arbeit als Dozent in verschiedenen Bands und Projekten (u.a. Señor Torpedo, Ringo, Chakuza, Girls In Hawaii, Grundrauschen, Floor And The Sea…)
Er spielt Club-Touren und Festival Konzerten in ganz Europa. (z.B. Hurrican/Southside, Deichbrand, Nova Rock, Sonne Mond und Sterne, Abby Road On The River (USA)
Seit 2004 unterrichtet er an der MUFAB und gibt Band und Schlagzeugunterricht -Workshops in unterschiedlichstem Kontext.

Musikalische Einflüsse sind unter anderem für ihn The Beatles, Chemical Brothers, Stevie Wonder, Daft Punk, Simian Mobile Disco, Steve Gadd, Tocotronic, The Roots, Portishead, Led Zeppelin, Radiohead, LCD Soundsystem, DAF, Prince und David Bowie.

Discographie (Auszug):
• Señor Torpedo ‎– Through Night Scenes, Lux 2003
• Ringo – Demo EP (2007)
• Señor Torpedo – We Wanna Be from Sweden, Defusion Records/Rough Trade 2009
• Señor Torpedo – The Artist, Aurèlie Rec. 2011
• Girls in Hawaii – Everest, Naive (Pias) 2013
• Chakuza – Noah, Four Music (Sony Music) 2016
• Grundrauschen – Dang Rocker, Aurelie Rec. (Vinyl only) 2018

Chakuza

Girls In Hawaii

Floor And The Sea

Senor Torpedo

Ringo

Grundrauschen